Kultur und Brauchtum

 

Unsere Ziele
Bewusstseinsbildung, Pflege und Weiterentwicklung des kulturellen Kapitals als Grundlage der regionalen Identität

Handlungsprinzip
Die Bewusstseinsbildung für kulturelle Inhalte verlangt als Folge der allgemeinen Reizüberflutung nach Vermittlungsformen, durch welche Teilnehmer*innen zu Akteuren
werden. „Menschen in (kulturelle) Aktion bringen.“

Status Quo
Kultur ist ihrem Selbstverständnis nach das Betätigungsfeld der meisten Mitgliedsvereine des Kärntner Bildungswerks. Kulturarbeit ist den Erfahrungen des Bildungswerks entsprechend das Handlungsfeld, das Erwachsene außerhalb der beruflichen Sphäre am stärksten zum Lernen anregt, wobei dies in Form von non-formalem Lernen (Wissenserwerb) und informellem Lernen geschieht.

DER TÜRSPALT ZUR KUNST

Seit nun dreißig Jahren laden Dr. Willi Rainer und Helga Pernatsch-Kleinhansl Kunst- und Kulturinteressierte zu einem gemeinsamen Blick auf Kunst, Geschichte, Musik, Philosophie, Mythologie und auf vieles mehr, was es in der Vergangenheit und Gegenwart zu entdecken gibt, ein.

Kernbestandteil des Türspalts sind die wöchentlichen Vorträge in den Räumen der Stadtgalerie in Klagenfurt, die zu jährlich zwei Semesterprogrammen zusammengefasst werden. Diese  werden ergänzt durch Exkursionen, Opern-, Konzert- und Theaterfahrten sowie Bildungsreisen.

Nähere Informationen erhalten Sie im Kärntner Bildungswerk!
T: +43 463 536 57 622

KURZGESCHICHTENWETTBEWERB WortReich
in Kooperation mit der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See

Schreibimpuls WortReich 2019:
Schatten & Licht

Einsendeschluss: 05. August 2019, 12:00 Uhr

Lesung der prämierten Texte
Freitag, 29. November 2019, 16 Uhr
Pogöriacherhof, Pogöriacherstraße 14, Faak am See

Aktuelle Informationen: Ausschreibung „WortReich 2019“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen