Bezirksleitungen

Unserer ehrenamtlichen Bezirksleitungen repräsentieren das Kärntner Bildungswerk in den Bezirken und sind die primären Ansprechpartner für die vielen Mitgliedsvereine.

Unsere Bezirksleitungen sind nach dem Vorbild von Vereinsvorständen aufgebaut und bestehen aus Obleuten, Kassieren, Schriftführer/innen und Beiräten, die das notwendige fachliche Knowhow beisteuern. Sie werden von der Bezirksversammlung gewählt und sind mit Sitz und Stimme in der Landesleitung des Kärntner Bildungswerks vertreten. Damit ist gewährleistet, dass die Interessen der Bezirke und ihrer Mitglieder entsprechend berücksichtigt werden.

Der Bezirksobmann des Bezirks St. Veit, Karl Huber, ist gleichzeitig Landesbeauftragter für die Bezirksleitungen und damit für die Koordination ihrer Arbeit zuständig.

E: office(at)kbw.co.at
T: +43 (0) 463 536 57622.


 

Bildungswerk Feldkirchen

Die Bezirksleitung Feldkirchen

Anfang April 2019 hat im Bezirk Feldkirchen Andreas Goritschnig als neuer Bezirksobmann seine Tätigkeit aufgenommen. Das Konzept seines Vorgängers Alois Spitzer – nicht als Einzelperson, sondern mit einem kreativen Team von Mitgestaltern*innen für die Anliegen der Gruppen und Gemeinden zu wirken – wurde übernommen. Dem Obmann zur Seite stehen Magdalene Gruber, Obmann Stellvertreterin und Schriftführerin, Manuela Rossian, Kassierin und Trachtenbeauftragte, Dr. Ingrid Mainhart und Rudolf Collino, Kassaprüfer*in. Im Kreativteam tätig sind Klaus Haberl, Claudia Fischer-Haberl, Dr. Ingeborg Marktl, Rg.R. Siegfried Hernler, Daniela Hinteregger, Christine Prodinger, Gerhild Kamp und Thomas Malle. Durch persönliche Gespräche und Besuche bei den Veranstaltungen der einzelnen Mitgliedsgruppen werden derzeit die Kontaktdaten aktualisiert und Wünsche und Bedürfnisse erfasst. Vor allem aber wollen wir im Sinne eines lebenswerten Dorfes alle Bewohner*innen auffordern, aktiv ihr Umfeld mitzugestalten. Jeder dort wo er einen Beitrag leisten kann und möchte.

Dabei gilt es, menschliche Werte zu bewahren, Tradition und Bräuche zu pflegen, aber auch neue Entwicklungen der Gesellschaft behutsam anzupassen.

Kontakt:
Andreas Goritschnig, Harmonikaweg 5, 9560 Feldkirchen 0676 9193828
Magdalene Gruber, Wachsenberg 86, 9560  Feldkirchen 0664 1374188

Bildungswerk Hermagor

Die Bezirksleitung Hermagor

Bezirke beleben – ein neues Team in der Bezirksleitung des Kärntner Bildungswerks in Hermagor!

Nach mehr als einem Jahrzehnt hat das Gail-, Gitsch- und Lesachtal wieder eine Bezirksleitung, die auch das Bleiberger Hochtal mitbetreuen wird. Folgendes Team wurde im Juni 2010 in Mauthen vorgestellt und gewählt:

Annelies Wernitznig, Bezirksobfrau
Stefan Lexer, Obfraustellvertreter
Karoline Warmuth, Kassier
Andrea Kucher-Moritsch, Kassierstellvertreterin
Karin Pirker, Schriftführerin
Ulrike Pedarnig, stellv. Schriftführerin

weitere Mitglieder der Bezirksleitung:

Dr. Heinz Pansi, Bezirkshauptmann
Dr. Peter Wiesflecker, Historiker
Gerald Waldner, Leiter der Musikschule Hermagor
Andrea Kucher-Moritsch, Koordinatorin für das Gitschtal
Manfred Wandaller, Berater für Planung, Organisation und PR
Ursula Rausch, fotographische Dokumentation

Nähere Informationen finden Sie hier: Bezirksleitungsfolder Hermagor

Bildungswerk Klagenfurt

 

Der Bezirk Klagenfurt umfasst etwa 90 Vereine aus den verschiedensten Bereichen. Im Mai 2012 hat der neue Bezirksvorstand seine Tätigkeit aufgenommen.

Obfrauen:
Elisabeth Putz
T: +43 (0)664/213 18 89, E: elisabeth.putz@aon.at

Gerhild Watscher
T: +43 (0)650/37 27 242, E: gerhild.watscher@gmail.com

Die Bezirksobfrauenstellvertreter*innen sind Renate Aichholzer, Melitta Drolle, Walter Madrian und Hartwig Kopeter. Schriftführer ist  Dr. Johannes Breitenegger.

Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen den Vereinen und der Dachorganisation des Kärntner Bildungswerkes. Besonderes Augenmerk legen wir darauf, die Arbeit der einzelnen Vereine zu unterstützen und persönliche Kontakte zu allen Mitgliedsgruppen unseres Bezirkes zu pflegen. Unsere Vereine sind zu Recht stolz auf ihre Traditionen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, diese zu pflegen sowie unsere Mitgliedsvereine durch Angebote aus der Erwachsenenbildung und Volkskultur für die Herausforderungen der Zukunft zu stärken.

Als Team sind wir überzeugt, dass in den nächsten Jahren viele Vorhaben umgesetzt werden und wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir noch Fachbeiräte für Lied, Musik und Dorfgemeinschaften sowie eine*n Bezirksbeauftragte*n für Tracht.
Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns!

Bildungswerk Spittal

Die Bezirksleitung Spittal an der Drau

Ehrenobmänner:
Dr. Gert Thalhammer
Peter Altersberger

Bezirksobmann:
Prim. Dr. Hartmut Aigner

Obmann Stv.:
Vzbgm. Johann Ramsbacher
Irmgard Pucher

Kassier:
Magdalena Pucher

Schriftführer:
Simon Pleschberger
Edith Ronacher

Rechnungsprüfer:
Josef Glanzer

Fachbereiche:

Singen: Alfred Peitler und Anja Lax-Peitler

Tracht: Karin Ramsbacher und Gabriele Mitterer

Kreativität: Roswitha Lerchbaumer

Literatur: Anni Pirker

Volkstanz: Sepp Glanzer

Dorfgemeinschaften: Erwin Wilpernig

Bildungswerk St. Veit

Die Bezirksleitung St. Veit an der Glan

Der Bezirk St. Veit mit seinen 80 Mitgliedsgruppen hat eine typische Eigenart, die durch die bestehenden Vereine bestimmt werden. Sie präsentieren sich in Dorf- und Kulturgemeinschaften, Trachtengruppen, Laienspiel-, Tanz-, Musik- und Brauchtumsgruppen, Singgemeinschaften und in Museumsvereinen. 
Seit 2008 ist Karl Huber aus Liebenfels Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerks. Er hat seit 2012 ein neues, tolles Team an seiner Seite: Bezirksobmann-Stellvertreter Dr. Dieter Vogl, Schriftführerin Rosi Obweger und Kassier Direktor Johann Oberweger. Des Weiteren wurden als Schriftführer-Stellvertreter Direktorin Hannelore Haberl und Kassier Stellvertreterin Waltraud Sussitz von der Bezirksversammlung bestätigt. Es ist erfreulich, dass wir sämtliche Fachbereiche mit Bezirksbeauftragten besetzen konnten.
Chorwesen: Direktorin Elfriede Tremschnig
Trachtengruppen: Waltraud Regenfelder
Fachbeiräte: Hannelore Haberl-Herrnhofer, Waltraud Sussitz, Raphael Bacher, Hemma Bodner
Unser Hauptaugenmerk liegt in der Kontaktpflege zu den Mitgliedsvereinen, um das Miteinander  besser zu leben,  Informationsveranstaltungen zu organisieren und durchzuführen und unsere Mitgliedsgruppen im Rahmen unserer Möglichkeiten bei ihren Tätigkeiten zu unterstützen.
Kontakt:  
Karl Huber, Radelsdorf 15, 9556 Liebenfels, karlhuber9556@gmail.com
Rosi Obweger, St. Walburgen 14, 9372 Eberstein, obweger.rosi@gmx.at 

Bildungswerk Villach

Die Bezirksleitung Villach

Obmann Erwin Winkler

Weitere Mitglieder der Bezirksleitung:

Ria Riepl, Werner Hardt-Stremayr, Edeltraud Schützelhofer, Elfriede Uggowitzer
Mathilde Darmann, Karin Schuster, Angelika Unterscheider, Mag. Hanna Wiedenig

Bildungswerk Völkermarkt

Die Bezirksleitung Völkermarkt

Seit April 2008 ist Irmgard Dreier Obfrau des Bezirkes und hat ein engagiertes Team zur Seite. Ihre Stellvertreter/innen sind Klaus Kniely, Anton Miglar und Inge Mairitsch. Die Funktion des Kassiers hat Michael Kircher inne – sein Stellvertreter ist Gottfried Glawar. Die Agenden des Schriftführers übt Markus Lakounigg aus, seine Stellvertreterin ist Rosemarie Miglar. Die Beiräte sind Heidi Berger Hobel, Gabriele Lamprecht und Karl Rapatz.
Zuständig für Lied Rosemarie Miglar, für Musik Klaus Kniely, für Museen Gottfried Glawar.
„Besonders am Herzen liegt mir der persönliche Kontakt zu allen Mitgliedsgruppen im Bezirk Völkermarkt, den wir in Zukunft verstärkt pflegen wollen. Das Kärntner Bildungswerk ist für mich eine große Familie, in der Kreativität, Ideen und Talente gefördert werden. Ganz wichtig ist mir ein verständnisvolles Miteinander und die Lebendigkeit in der Gruppe. In Zukunft will ich Menschen, insbesondere die Jugend und die Frauen für unsere Kultur- und Bildungsarbeit begeistern und sie mit ihren Fähigkeiten und Erfahrungen in unsere Gemeinschaft einbinden. So ergänzen und unterstützen wir uns gegenseitig und sind offen für Neues. Ich bin überzeugt, dass wir in den nächsten Jahren viele Vorhaben im Bezirk umsetzen und auf den vorhandenen Potentialen aufbauen werden“, so die Bezirksobfrau.
Pläne
Das neue Team hat sich mit Freude an die Arbeit gemacht und eine Reihe von Veranstaltungen und Aktivitäten im Bezirk geplant. Beibehalten wird der traditionelle Bezirksabend am Freitag vor dem Muttertag, der sich zu seinem Fixtermin für die Bevölkerung entwickelt hat. Weiters bietet die Bezirksleitung Informations- und Diskussionsveranstaltungen an, in denen die öffentlichen Institutionen und ihre Bedeutung für die Menschen im Bezirk vorgestellt werden. Selbstverständlich wird es auch das eine oder andere gesellige Beisammensein geben. Die Bezirksleitung hofft, dass sich ihre Aufbruchsstimmung auch auf die Mitgliedsgruppen des Bezirks überträgt, denn letztendlich ist deren Engagement entscheidend für eine Weiterentwicklung der Bildungs- und Kulturarbeit in Kärnten.
Kontakt:
Irmgard Dreier
E: irmgard.dreier@gmail.com

Bildungswerk Wolfsberg

Nach Jahren, in denen es im Bezirk an einer Bezirksleitung fehlte, ist es 2009, dank des großen Engagements von Landesobmann Dr. Klaus Fillafer, im Rahmen einer Bezirksversammlung gelungen, einen neuen Bezirksvorstand unter Obmann ÖR Walfried Wutscher zu etablieren.

Dem Kärntner Bildungswerk gehören im Lavanttal derzeit 39 Mitgliedsgruppen, Chöre, Tanz- und Theatergruppen, Instrumentalmusik, Trachtengruppen, Dorf- und Kulturgemeinschaften und freiwillige Organisationen an, die sich mit einer aktiven Freizeitbetätigung ein Stück Lebensqualität in einer Gemeinschaft schaffen, unter dem Motto „Bildungsarbeit kann sich jeder aneignen“.

Die Bezirksleitung sieht ihre Aufgaben und Ziele in:

– gemeinsam Neues zustande bringen
– positive Erfahrungen aus einem Ehrenamt sammeln und weitergeben
– Jugend in das Gemeinwesen einbinden und sie für Kooperation mit dem Kärntner Bildungswerk gewinnen
– Bemühen, lebendigen Kontakt mit den Gruppen pflegen
– mit Ihnen kommunizieren und damit einen Auftrag des Kärntner Bildungswerks erfüllen

Bei der Bezirksversammlung am 21. April 2017 wurden einstimmig gewählt:

ÖR Walfried Wutscher – Bezirksobmann
OSR Horst Priessner, Wolfgang Hobel und Rosemarie Kainz – Stellvertreter
Mag. Erna Kienleiter (Dir. Erich Kainz) – Schriftführer
Annemarie Kuschnig (Dr. Alfred Kienleitner) – Kassier
Bernhard Schütz – Kassenprüfer
Referenten für Fachbereiche: Silvia Schmerlaib (Trachten), Dr. Alfred Kienleitner (Volksmusik), Rosi Hobel (Literatur) und Gerhard Schlatte-Schatte (Kultur- und Dorfgemeinschaften)
Kontakt:
Obmann ÖR Walfried Wutscher, Weinberg 1, 9470 St. Paul im Lavanttal, E-Mail: walfried.wutscher@gmail.com
Öffentlichkeitsarbeit:
OSR Horst Priessner, Langeggerstraße 9, 9463 Reichenfels, E-Mail: horst.priessner9@aon.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen